Main Logo
LITERRA - Die Welt der Literatur
Home Autoren und ihre Werke Künstler und ihre Werke Hörbücher / Hörspiele Neuerscheinungen Vorschau Musik Filme Kurzgeschichten Magazine Verlage Specials Rezensionen Interviews Kolumnen Artikel Partner Das Team
PDF
Startseite > Artikel > Florian Hilleberg > Events > Die Hörspiel 2009 – Macher, Sprecher, Fans und mehr
emperor-miniature

Die Hörspiel 2009 – Macher, Sprecher, Fans und mehr

Dieser Artikel ist Teil der Kolumne:

EUROPA
F. Hilleberg
21 Beiträge / 3 Artikel vorhanden
Um 5:00 Uhr klingelte der Wecker und eine Stunde später machten sich Sven Schreivogel, von Nocturna Entertainment, die Schauspieler und Sprecher Eva Balkenhol, Annette Gunkel und Franz Hofmann, Christiane Werner und Thomas Körber von SDK Media, sowie meine Wenigkeit auf den Weg nach Hamburg. Genauer, zum Hühnerposten, wo auch dieses Jahr die Hörspielmesse stattfinden sollte. Als wir eintrafen waren bereits viele Produzenten, Geschäftsführer, Hörspielmacher und Messehelfer emsig mit dem Aufbau der Stände beschäftigt, und auch wir machten uns sofort an die Arbeit. Stephan Gewalt, Hörspielrezensent des Online-Magazins Zauberspiegel, war ebenfalls bereits vor Ort, ebenso wie Thomas Rippert und seine Freunde von der Hörspiellobby. Binnen kürzester Zeit füllte sich die Halle des Hühnerpostens mit Fans und Gästen aller Altersgruppen, Schauspielern, Sprechern und Vertretern der Presse.
Um 10:00 schließlich eröffnete die Schirmherrin Heikedine Körting, gemeinsam mit Janet Sunjic und Günther Merlau von LAUSCH – Phantastische Hörspiele, die HÖRSPIEL 2009 offiziell mit einer kleinen Ansprache.
Bekannte Gesichter, wie Helmut Krauss, Wolfgang Bahro und Oliver Kalkofe waren ebenso vertreten, wie die Menschen hinter bekannten Stimmen aus Film, Fernsehen und Hörspiel. So lernte ich endlich auch Annabelle Krieg persönlich kennen und traf Martin Sabel wieder, der demnächst wieder eine Hauptrolle in einem Hörspiel inne hat. In der GORDON BLACK-Folge „Friedhof der Hexen“, mimt er den Gegenspieler des Dämonenjägers, Noah Rush.
Die Jungs von Dreamland Productions waren genauso vertreten, wie Mario Cuneo von Delicious media productions, der gemeinsam mit dem Autor Markus Winter die neue Serie TRAUMWANDLER vorstellte. Wie es allerdings mit PROFESSOR ZAMORRA weitergeht, steht noch nicht fest. Beeindruckend war auch der Stand von Zaubermond Audio, wo erste Hörproben zu den neuen Hörspielprojekten nach Romanen von Kai Meyer auslagen. Sehr nett war das persönliche Treffen mit Horst Kurth von der Hörfabrik, der Folge 2 der neuen Horror-Serie CHRISTOPH SCHWARZ stolz präsentierte. Leider wird der ANTI DEMON FORCE-Ableger, ADF ROOKIES, erst einmal nicht fortgesetzt. Am Stand von Romantruhe Audio stand Marion von Stengel, die deutsche Stimme von Angelina Jolie und Hauptdarstellerin in der einzigen Abenteuer-Hörspielserie für Erwachsene, DIE SCHATZJÄGERIN.
Zum ersten Mal auf der Messe war das Label Folgenreich, das im letzten Jahr mit der Serie JACK SLAUGHTER für Aufsehen sorgte und auch die Dauerbrenner GABRIEL BURNS und POINT WHITMARK im Programm hat, ebenso wie die Mysteryserie DON HARRIS, die auf Romanen von JOHN SINCLAIR-Autor Jason Dark basiert. Am Stand von LAUSCH – Phantastische Hörspiele konnte man nicht nur die Audioprodukte des Labels erstehen, sondern auch die T-Shirts zur Messe. Sven Schreivogel war mit der HÖRSPIEL 2009 äußerst zufrieden, denn die neue Serie GORDON BLACK wurde sehr gut angenommen. Darüber hinaus stellte er am Stand von Eichborn Lido die beiden neuen DR. MABUSE-Filmhörspiele vor. Umfangreich, interessant und spannend war auch das vielfältige Programm der Messe.
Workshops, Talkrunden, Autogrammstunden und Livelesungen sorgten für jede Menge Unterhaltung. Auf meinem Programmpunkt stand unter anderem die LARRY BRENT-Lesung mit Rainer Schmitt, die allerdings derart überfüllt war, dass man sich am besten eine halbe Stunde eher einen Platz hätte sichern müssen. Um 14:00 fand eine Talkrunde mit Susa Gülzow, Regisseurin der DR. MABUSE-Hörspiele, und Sven Schreivogel, von Nocturna Entertainment, statt.
In Ermangelung eines Moderators bin ich kurzerhand eingesprungen. Nach einem gut zehnminütigen Ausschnitt aus dem Opener der zweiten Staffel, „Das Testament des Dr. Mabuse“ stellte ich Susa und Sven einige Fragen zu den Besonderheiten und Schwierigkeiten der Vertonung eines alten Gruselkrimis aus den 60ern. Klaus Leuner, von der Hamburger Synchron, knipste netterweise noch einige Fotos von uns, vor der Treppe der Messehalle, die von unzähligen Besuchern als Ruheplatz genutzt wurde, und da das Wetter einigermaßen mitspielte, traf man hier ebenfalls viele interessante Menschen. Wie beispielsweise Katja Brügger, eine meiner besonderen Hörspielheldinnen, denn sie ist die berühmte Carminia Brado aus den legendären MACABROS-Hörspielen von EUROPA. Vor Kurzem erst hat die talentierte Schauspielerin und Künstlerin ihren ersten Kriminalroman veröffentlicht, „Liebestöter“, erschienen im Pendragon Verlag.
Gegen 15:00 trafen am Stand von Nocturna Entertainment die Stars der neuen Gruselserie GORDON BLACK, Robert Missler und Tanja Dohse, ein, um fleißig Autogramme zu geben. Um 17:30 fand eine Talkrunde mit Katja Brügger, Douglas Welbat, Rainer Schmitt und Hilla Fitzen, der Produktmanagerin von EUROPA, statt, moderiert von Günter Merlau. Thema war die Entstehungsgeschichte der Klassiker LARRY BRENT und MACABROS. Ein einmaliges Erlebnis die Stimmen der Hörspielstars Live, auf der Bühne, zu hören.
Hörspielveteran H.G. Francis war auch zugegen und konnte sich vor Interviews und Befragungen kaum retten. Gegen 18:00 begannen die meisten Leute ihre Sachen zu packen, und so machten auch wir uns wieder auf den Weg gen Heimat. Nicht ohne zuvor in gemütlicher Runde im Arkadasch zu speisen. Juliane Ahlemeier, die in DIE SCHATZJÄGERIN und im GEISTERSCHOCKER zu hören ist, gesellte sich zu uns. Und so ließen Eva Balkenhol, Juliane, Christiane Werner und Thomas Körber von SDK Media, Sven Schreivogel, Fanz Hofmann und ich diesen anstrengenden aber schönen Tag ausklingen, mit der Hoffnung auch im nächsten Jahr wieder mit dabei zu sein.


14. Jun. 2009 - Florian Hilleberg
Genre: Events
Kolumne: EUROPA
Weitere Infos: http://www.diehoerspiel.de/

[Zurück zur Übersicht]

Manuskripte

BITTE KEINE MANUS­KRIP­TE EIN­SENDEN!
Auf unverlangt ein­ge­sandte Texte erfolgt keine Antwort.

Über LITERRA

News-Archiv

Special Info

DORIAN HUNTER gehört zu den besten Horror-Hörspielserien auf dem deutschen Markt. Die Jubiläums-Folge 25 "Die Masken des Dr. Faustus" beweist dies einmal mehr auf eindrucksvolle Art und Weise. Die Trilogie gibt es einzeln, aber auch als Komplett-Box, inklusive Soundtrack.

Heutige Updates

LITERRA - Die Welt der Literatur Facebook-Profil
Signierte Bücher
Die neueste Rattus Libri-Ausgabe
Home | Impressum | News-Archiv | RSS-Feeds Alle RSS-Feeds | Facebook-Seite Facebook LITERRA Literaturportal
Copyright © 2007 - 2014 literra.info